Excel

Excel

Unsere EXCEL-Editionen enthalten praxisnahe, berufsbezogene und anspruchsvolle Übungsaufgaben zu diesem sehr umfangreichen Tabellenkalkulationsprogramm. Mit Hilfe unserer Übungen trainieren und vertiefen Sie Ihr Wissen und erhalten Sicherheit und Routine beim Anwenden von Formeln und Funktionen. 

Unsere EXCEL-Editionen für Anfänger (Basics- und StartUp) wurden für wenig erfahrene Anwender konzipiert und zeigen u.a. wie Sie bedingte Formatierungen erstellen, Formularsteuerelemente, wie z.B. Kombinationsfelder, Optionsfelder, Gruppenfelder und Dropdownlisten in Tabellen einbinden und Sie lernen verschiedene Diagrammtypen kennen. Sie erstellen benutzerdefinierte Zahlenformate, binden WordArts in Tabellen ein und wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen absolutem und relativem Kopieren. Wir zeigen Ihnen wie Sie die EXCEL-Funktionen DATEDIF, DATUM, GANZZAHL, HEUTE, ISTFEHLER, JAHR, MINUTE, ODER, STUNDE, SUMME, SUMMEWENN, SVERWEIS, UND, WENN, WOCHENTAG, ZÄHLENWENN u.v.m. anwenden und wie Sie WENN…DANN… SONST-Bedingungen erstellen. Sie lernen die Gauß'sche Osterformel kennen und definieren Namen um in Dropdownlisten oder beim Erstellen bedingter Formatierungen auf Werte in anderen Tabellen einer Arbeitsmappe zugreifen zu können. Sie erstellen Formeln für Gültigkeitsprüfungen, lernen Spezialfilter und Makros kennen und auch das Zusammenspiel mit anderen OFFICE-Anwendungen. 

Unsere EXCEL-Edition für Fortgeschrittene (Trainer- und Advanced) wurde für erfahrene bis sehr erfahrene (!) Anwender konzipiert, die ihr Wissen mit aufwändigen Übungen und sehr anspruchsvollen Projekten trainieren und weiter vertiefen wollen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Zeitberechnungen durchführen, benutzerdefinierte Formate, bedingte Formatierungen, Gültigkeitsregeln und Auswahllisten erstellen - und wie Sie Bereichsnamen definieren. Sie erstellen komplexe Formeln und lernen auch Matrixformeln kennen, binden unterschiedliche Steuerelemente in Tabellen ein und zeichnen Makros mit dem Makro-rekorder auf. Außerdem erstellen Sie im Visual Basic-Editor einfache UserForms (Eingabeformulare), weisen unterschiedlichen Objekten einfachen Programmcode zu und blenden MsgBoxen (Fehlermeldungen) ein wenn falsche Werte eingegeben werden. Sie lernen wie Sie Werte in Tabellen übertragen und Ergebnisse in Textfeldern einer UserForm ausgeben. Sie erstellen benutzerdefinierte Symbolleisten, Gültigkeitsregeln und bedingte Formatierungen und lernen Abläufe zu automatisieren. Sie binden WORD-Seriendruck-dokumente in EXCEL-Projekte ein und speichern diese – mit Hilfe entsprechender Routinen - als 'normale' WORD-Dokumente ab. Einige Übungen dieser Editionen sind sehr komplex und haben einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad!

Damit Sie unsere Lösungswege leichter nachvollziehen können, haben wir in unseren Lösungen die Inhalte in Hilfszellen farbreduziert dargestellt. 

Alle Übungen enthalten neben der Aufgabenstellung im pdf-Format unsere Lösung, sehr ausführliche und grafisch aufbereitete Lösungshinweise und Funktionsbeschreibungen, sowie leicht einprägsame Schritt-für-Schritt-Anleitungen. 

Um Ihnen einen Einblick in Aufbau und Struktur unserer Übungen zu geben, haben wir auf unserer Homepage einige Beispiel-Übungen mit entsprechenden Lösungen veröffentlicht. In Spalte 'verwendete Funktionen' haben wir alle Funktionen aufgelistet die wir in unsere Lösungen eingebunden haben. 

Detailinformationen hierzu, sowie unsere Hilfedateien und Funktionsbeschreibungen stehen Ihnen ebenfalls online zur Verfügung. Auf der Seite 'Tools und Tipps' stellen wir Ihnen außerdem interessante, nützliche und unterhaltsame Tipps zu EXCEL vor.

Eine Übersicht unserer Übungsaufgaben - nach Funktionen sortiert - finden Sie hier...